Hier kannst du unsere bisherige Reiseroute nachverfolgen und dich direkt zum jeweiligen Reisebericht klicken!

Auf unserer „Bruchteil“-Weltreise haben wir keine feste Route. Wir reisen mit unseren Wünschen und Vorstellungen im Kopf.

Vielleicht gefällt es uns einem Ort besonders gut und wir wollen länger bleiben? Oder es gefällt uns nicht und wir wollen weg? Oder jemand hat einen tollen Tipp für uns und wir können an einen Ort von dem wir vorher noch nichts wussten.

Wir lassen uns dorthin treiben wonach uns gerade ist. So waren wir 2017 über Weihnachten bei den Lieben zu Hause, davor spontan in Western Australia und seit Anfang 2018 sind wir am langsam Reisen.

Wo es als nächstes hingeht? Wissen wir selbst noch nicht. Die Karte wird’s euch zeigen. 🙂

    Eine kleine Anleitung:

    Wir haben bereits mehrfach das Feedback bekommen, dass sich einem die Funktionen der Karte nicht gleich auf den ersten Blick erschließen.

    Geht’s dir genauso? Dann helfen dir die folgenden Hinweise bestimmt:

    1. Die Karte startet stets mit der letzten von uns eingetragenen Position.
    2. Die grünen Punkte markieren die einzelnen Standorte:
      • Du kannst die einzelnen Punkte/Standorte einfach anklicken, um sie auszuwählen;
      • Bei manchen Browsern genügt schon ein Darüberfahren mit der Maus;
      • Oder siehe 4.;
    3. Unter der Karte findest du Informationen zum angewählten Standort, nämlich:
      • Ein kleines Foto zum Standort;
      • Rechts daneben einen Titel zum Standort (meist auch der Titel zum zugehörigen Reisebericht);
      • Darunter den Zeitraum, den wir am Standort verbracht haben;
      • Gibt es zum Standorteintrag keinen Reisebericht, so findest du unter dem Datum i.d.R. eine kurze Beschreibung zum Eintrag;
      • Gibt es einen Reisebericht, so findest du den Link „Klick mich, um direkt zum Reisebericht zu kommen!“, der dich, wie der Linktext schon sagt, direkt zum Reisebericht bringt;
        • Alternativ kannst du dazu auch auf den Titel zum Standort klicken (natürlich sofern es einen Reisebericht gibt);
    4. Zu guter Letzt kannst du dich mit den beiden Pfeilen links und rechts im Infobereich durch die einzelnen Standorte klicken.

    Ok, so kurz ist die Anleitung dann doch nicht. 😉

    Solltest du noch Fragen haben, komm einfach auf uns zu!

    Menü